Nordhessische.de: Politik & Wirtschaft / 2021

September 2021 / 09

Der »Generationenvertrag« lebt

Von Robert Bienert am 2021-09-23

Die gesetzliche Rente wird immer wieder zum Auslaufmodell deklariert, zumindest reiche sie angeblich in Zukunft nicht mehr, weshalb die Rente (zum Teil) Kapitalmarkt-gedeckt sein müsse. Doch die Mackenroth-These gilt unabhängig von der gewählten Rentenform: Die aktuell arbeitende Generation erwirtschaftet die aktuelle Rente – ob bei der gesetzlichen Rente, dem Kapitalmarkt oder anderen Anlageformen.

Juli 2021 / 07

Made in Germany

Von Robert Bienert am 2021-07-25

Das katastrophale Versagen beim Starkregen-Hochwasser letzte Woche in der Eifel und im Bergischen Land ist Made in Germany – wie auch schon der Umgang mit der Covid-19-Pandemie. Wieder einmal werden ernsthafte und seriöse Warnungen ignoriert oder versanden in der Bürokratie. Man hat es sich in der sicheren Postmoderne bequem gemacht und möchte bitte nicht durch Unwägbarkeiten gestört werden, wie es scheint – vor allem nicht, wenn die Vorsorge Geld kostet.

Versammlungsverbot für „Quer‚denker‘“ in Kassel

Von Robert Bienert am 2021-07-24

Das Verwaltungsgericht Kassel hat die für heute geplante Demonstration von „Quer‚denkern‘“ mit einer bemerkenswerten Begründung untersagt: Man greift auf die Erfahrungen mit einer Demonstration im März zurück. Die Gefahrenprognose des Polizeipräsidiums Nordhessen berücksichtigt demnach auch die Auflagenverstöße, die damals weitreichend dokumentiert worden sind. Das Resultat für Kassel am heutigen Tag: Das öffentliche Leben wird wieder einmal großflächig lahmgelegt.

Mai 2021 / 05

Luca-Fails

Von Robert Bienert am 2021-05-26

2020 hat das Robert-Koch-Institut (RKI) einiges an Geld für eine Mobilanwendung zur Unterstützung der digitalen Kontaktnachverfolgung ausgegeben: Die Corona-Warn-App (CWA) warnt physische Kontake einer positiv auf SARS-CoV2 getestete Person. 2021 geben die meisten deutschen Bundesländer wiederum sehr viel Geld für eine App aus, die ebenfalls bei der digitalen Kontaktnachverfolgung helfen soll – beworben von einem „sympathischen Rapper aus Stuttgart“. Während die CWA die gleiche Funktionalität en passant zügig nachrüstet, unterhält die luca app derweil die IT-Szene mit haarsträubenden Sicherheitsmängeln, so dass man wohl kaum zur Verwendung der luca app raten kann.

März 2021 / 03

Made in Germany

Von Robert Bienert am 2021-03-03

Made in Germany wird oft mit deutscher Wertarbeit assoziiert, man ist stolz auf seine vielen Hidden Champions im Mittelstand, betont Werte und Tugenden wie Fleiß, Ordnung und Pünktlichkeit. Doch nicht erst seit der Covid-19-Pandemie stellt sich die Frage, wie viel eigentlich noch von diesen Werten übrig geblieben ist? Und kann es sein, dass die Antwort auf diese Frage auch erklärt, warum wir weder die Pandemie noch die dadurch ausgelöste Wirtschaftskrise im Griff haben?