Nordhessische.de: 2020

November 2020

„Ohne Kultur isses für'n Arsch!“

Von Robert Bienert am 2020-11-08 in Kultur & Szene

Unter diesem Motto hat die freie Kulturszene in Kassel Anfang des Jahres um Unterstützung gebeten. Neben einer Spendensammlung gab es noch die Möglichkeit einen Kunstdruck des Kasseler Karikaturisten Gerhard Glück zu erwerben – gestempelt auf Toilettenpapier. Hamstern, aber richtig.

Oktober 2020

Akkreditierung zum 37. Kasseler Dokfest gestartet

Von Kasseler Dokfest am 2020-10-17 in Film und Kino

Das 37. Kasseler Dokfest wird vom 17. bis 22. November – mit einem umfassenden Hygienekonzept in den Festivalkinos – wieder die Magie der großen Leinwand erfahrbar machen. Mit dem Zusatzangebot DokfestOnline wird der eingeschränkte Kinoraum im Internet um 300 zusätzliche Plätze pro Film erweitert; ein bundesweit abrufbares Onlineangebot wird die Möglichkeit bieten, über 190 Filme nach ihrer ersten Präsentation im Festivalkino für 6 Tage von zu Hause aus abzurufen.

LaTeX-Tipp: Folien zählen

Von Robert Bienert am 2020-10-16 in Forschung – Wissenschaft – Bildung

Wer die LaTeX-Dokumentenklasse Beamer verwendet um Präsentationen zu setzen, kennt eventuell das Problem: Wie viele inhaltliche Folien enthält das Dokument neben den sections, dem Titel oder Gliederungen? Mit einem Wrapper um die frame-Umgebung und einem Zähler lässt sich das herausfinden.

Grüne Verkehrspolitik

Von Robert Bienert am 2020-10-04 in Verkehr

Die Partei Die Grünen stehen von ihrem Selbstverständnis her für „grüne Politik“, die Nachhaltigkeit und Umweltschutz in den Vordergrund stellt. In Hessen kann man aktuell beobachten, wie die Grünen es damit halten, wenn sie Regierungsverantwortung inne haben: Unter ihrer Regierungsbeteiligung wird am Frankfurter Flughafen das Terminal 3 eröffnet, der Dannenröder Forst für den Weiterbau der Bundesautobahn 49 gerodet und zusammen mit CDU und AfD (!) gegen eine Landesförderung für Straßenbahnen gestimmt.

September 2020

bwAboSommer im Murgtal

Von Robert Bienert am 2020-09-05 in Schönheit

Das Land Baden-Württemberg bietet im Sommer 2020 allen Kunden, die ihr ÖPNV-Abo (Jahreskarte, Jobticket, …) behalten, ein großzügiges Dankeschön: Während der Schulferien im „Ländle“ gilt die Fahrkarte im gesamten Bundesland. Heute war Zeit das Murgtal zu erwandern: Gute 18 Kilometer von Baiersbronn nach Schönmünzach.

August 2020

Abschaffung der Sicherheit?

Von Robert Bienert am 2020-08-21 in Politik & Wirtschaft

Nicht erst im Zuge der Black Lives Matter Bewegung taucht die Forderung nach der Abschaffung der Polizei, bzw. seit sehr viel längerer Zeit aus verschiedenen tendenziell anarchistischen Strömungen (links, mitte und rechts) die Abschaffung sämtlicher Sicherheitsorgane, auf. Dahinter stecken Fälle von Machtmissbrauch beim Ausüben des Gewaltmonopols sowie die Vorstellung einer kooperativen, friedlichen und gewaltfreien Gesellschaft. Faktisch steckt dahinter Anarchie, die schnell zum »Recht des Stärkeren« werden kann.

Linke Narzissten und »die absolute Wahrheit«

Von Robert Bienert am 2020-08-01 in Politik & Wirtschaft

Vor vier Jahren gab es an dieser Stelle einen Text über die absolute Meinung von narzisstisch gestörten Wutbürgern. Jener Text damals bezieht sich auf Anhänger der AfD. Dieser Text heute bezieht sich auf linke Gruppendynamik in so genannten „sozialen Netzen“ – die sich leider nicht großartig vom bekannten Phänomen von Rechts unterscheidet. Diese Polarisierung mit dem moralischen Anspruch der „absoluten Wahrheit“ hat das Potenzial die freiheitlich-demokratische Grundordnung unserer aufgeklärten Gesellschaft zu sprengen.

Juni 2020

Dokfest: Aufruf zum Einreichen

Von Kasseler Dokfest am 2020-06-17 in Film und Kino

Das Kasseler Dokumentarfilm- und Videofest (Dokfest) lädt alle Filmemacher*innen, Künstler*innen, Verleiher*innen, Produzent*innen, Galerist*innen, Hochschulen und Institutionen ein, sich mit aktuellen Arbeiten und Projekten für die einzelnen Sektionen des 37. Dokfestes (17.-22.11.2020) zu bewerben.

Mai 2020

„Überholverbot“

Von Robert Bienert am 2020-05-24 in Verkehr

Da aktuell über die Verschärfung der Strafen bei Verkehrsdelikten diskutiert wird, haben wir hier eine praktische Rechnung zum Überholen. Denn eines der „Argumente“ von Autofahrern lautet, dass man „dann ja gar nicht mehr überholen“ könne. Dieser Artikel und die Demo darin erläutern, unter welchen Bedingungen man überhaupt StVO-konform überholen kann und ab welchen Geschwindigkeiten es quasi ein „implizites Überholverbot“ gibt.

Rückbau des KKW Philippsburg

Von Robert Bienert am 2020-05-23 in Forschung – Wissenschaft – Bildung

Am 14. Mai 2020 gegen 6 Uhr morgens sind die beiden Kühltürme des stillgelegten Kernkraftwerks Philippsburg in Baden gesprengt worden. Auf einer Zufahrt zum Rhein kam man den beiden „Riesen“ sehr nah und konnte so die Vorbereitungen Ende April/Anfang Mai sowie jetzt die Aufräumarbeiten sehr gut beobachten. Interessant ist auch, was man auf den Fotos erkennt und im von ENBW zur Verfügung gestellten Video wiedererkennt.

Weinberg-Runde

Von Robert Bienert am 2020-05-15 in Schönheit

Manche Abende kündigen sich mit der Abendsonne an und motivieren zu einem Spaziergang auf den Weinberg. Zwischen den Reben ergibt sich so ein herrlicher Blick durch die ganze Rheinebene hinüber zum Pfälzer Wald.

Deutschlands Liveclubs fordern neue Rahmenbedingungen

Von Pressemitteilung halle02 Heidelberg am 2020-05-15 in Kultur & Szene

Als erste geschlossen, als letzte wieder geöffnet – auch wenn jetzt schon vielerorts über diverse Lockerungen gesprochen wird, ist eine Öffnung für Clubs und Livekonzerte noch lange nicht absehbar. Denn diese Einrichtungen existieren zu einem einzigen Zweck: Menschen zusammenzubringen. Und in einer Pandemie dürfen Menschen nicht zusammenkommen. — Nordhessische.de dokumentiert im Folgenden den offenen Brief der Heidelberger halle02 und anderer Liveclubs.

März 2020

Mieterbund berät weiter

Von Deutscher Mieterbund Landesverband Hessen e.V am 2020-03-20 in Verbraucher

Die dem Deutschen Mieterbund Landesverband Hessen e. V. angeschlossenen Vereine können der Corona-Krise trotzen und ohne direkten Mitgliederkontakt weiter beraten. Dies ist wichtig, da derzeit z. B. viele Mieter nicht mehr wissen, wie sie in Zukunft ihre Miete zahlen können oder ob Sie fremde Menschen, z. B. wegen anstehender Sanierungen, in ihre Wohnungen lassen müssen.

Landkreis Kassel richtet Bürgertelefon ein

Von Pressestelle Landkreis Kassel am 2020-03-20 in Politik & Wirtschaft

Der Landkreis Kassel richtet ein Bürgertelefon ein, über das Landkreisbewohner ihre Fragen rund um die Situation der Corona-Virus-Pandemie stellen können.

Bessere Busanbindung des Klinikums Kassel

Von NVV am 2020-03-20 in Verkehr

Ab Montag, 23. März 2020 ergänzt der Nordhessische Verkehrsverbund (NVV) das ÖPNV-Angebot, um Verbindungen zwischen der Stadt Kassel und der Region aufrechtzuerhalten. Dabei geht es um Busverkehr, der in den früher Morgenstunden und den Abendstunden zwischen der Haltestelle Ihringshäuser Straße, Klinikum Kassel, Holländischer Platz zum Königsplatz unterwegs ist.

Kleiner Garten

Von Robert Bienert am 2020-03-14 in Schönheit

Mein „verteilter“ Garten gedeiht, hat den Winter sehr gut überstanden und jetzt Zuwachs – sowie eine Frage.

Grüne Welle in Mannheim

Von Robert Bienert am 2020-03-14 in Verkehr

Auch als Fußgänger kann man in Mannheim eine »grüne Welle« erwischen und schnell die Innenstadt durchqueren, wenn man weiß, wo. Dieser Artikel weist den Weg.

Februar 2020

Cui Bono Corona?

Von Robert Bienert am 2020-02-29 in Boulevard

Seit Dezember 2019 verbreitet sich das neue Corona-Virus SARS-CoV-2 ausgehend von China immer weiter auf der Erde. Aktuell gibt es keine Impfung und die Behandlung beschränkt sich auf die Genesung der Infizierten in der Isolation. Damit hat dieses Virus nicht nur einen großen Einfluss auf den Lebensstil der Menschen im 21. Jahrhundert, sondern auch auf eine globalisierte Weltwirtschaft, die komparative Kosten- und Standortvorteile optimal ausnutzt. Das lässt Platz für interessante Überlegungen und Fragen.

Politischer 36C3-Rückblick

Von Robert Bienert am 2020-02-23 in Politik & Wirtschaft

Während die letzten Winterstürme durchs Land ziehen, ist es Zeit bei einem Heißgetränk und Keksen Beiträge des 36. Chaos Communication Congress' (36C3) zu politischen Themen nachzuschauen: Neben Datenschutz wurde viel über rechtes Gedankengut und Rassismus diskutiert. Dabei offenbaren sich interessante Zusammenhänge, Kontinuitäten und Parallelitäten in der rechten Szene und im rechten Diskurs.

Hanau

Von Robert Bienert am 2020-02-22 in Politik & Wirtschaft

Am Donnerstag Abend fand auch auf dem Mannheimer Marktplatz eine Mahnwache für die Opfer des Anschlags in Hanau statt. Beim Verharren und Gedenken vor dem großen Herzen aus Kerzen, das vor einem Denkmal ausgelegt worden war, wird man nachdenklich.